Messe - Insurance - Today and Tomorrow

Wir sind am 2. und 3. April auf der:
Insurance - Today and Tomorrow - Die Assekuranz in Bewegung -

2. und 3. April 2009 in München, Hotel Dorint Sofitel Bayerpost

Die zweitägige Veranstaltung trägt den Untertitel "Die Assekuranz in Bewegung" und widmet sich den aktuellen Themen, Trends und Herausforderungen in der Versicherungsbranche, wie z.B.:

  • Die Zukunft der Versicherungswirtschaft in Deutschland und Europa
  • Auswirkungen der aktuellen Kapitalmarktsituation auf die Versicherungswirtschaft
  • Versicherungsvertrieb – Wandel zwischen den Welten
  • Nachhaltige Wertschöpfung versus kurzfristigem EBIT
  • Versicherungsvertrieb - Wandel zwischen den Welten
  • Erfolgreiches Vertriebswegemanagement
  • IT-Strategien führender Versicherer – wo geht die Reise hin?
  • Prozessoptimierung: und Sourcing als strategische Herausforderung!
  • Bestandsaufnahme Versicherungs-IT: Lösungsanbieter im Dialog

Der Veränderungsdruck in der Versicherungsbranche ist höher denn je. Getrieben von gesetz­lichen Neuerungen, Kosteneinsparungen sowie weiteren Konzentrationen und Übernahmen bleibt es weiter spannend. Schon warnen Experten vor eklatanten und nachhaltigen Störungen in der Wertschöpfungskette. Der Kampf um den Kunden könnte für einige Gesellschaften wegen ständigem Change-Management und weiterer Erhöhung der administrativen Tätigkeiten - trotz IT - verloren gehen. Doch das muss nicht sein. Erfahrene Top-Experten aus Versicherungen, Forschung, Politik und Consultative geben Ihnen auf diesem Kongress Antworten auf die über­lebenswichtigen Fragen in einer Finanzwelt, die neue Wege gehen muss!

Der 6. Top-Management-Kongress "Insurance Today and Tomorrow" greift die aktuelle und zukünftige Situation der Versicherungsunternehmen auf und setzt sich zudem kritisch mit dem Wertbeitrag der IT auseinander. Durch die Zunahme der Industrialisierung der Prozesse und der damit einher gehenden Auswirkungen auf die Wertschöpfungskette kommt dem Einsatz zu­verlässiger netzbasierter Kommunikationssysteme eine besondere Bedeutung zu. Automa­ti­sie­rungs­aktivitäten und die Umsetzung der Industrialisierung, die Entwicklung von inno­vativen Ver­siche­rungsprodukten, wertorientierte Unternehmensführung, effiziente Vertriebs­steue­rung sowie Geschäfts­prozessmanagement stehen weit oben auf der Agenda des Managements. 

Wir laden Sie ein, die IT-Strategien führender Versicherer zu diskutieren, die Förderung des Versicherungsvertriebs durch innovative IT-Technologien zu erörtern und weitere strategisch relevante Optionen zu erfahren.

Die Tagungsleitung werden im nächsten Jahr wieder die Herren Profs. Walter Brenner (Universität St. Gallen) und Heinrich Schradin (Universität zu Köln) innehaben. Viele weitere Top-Referenten stehen Ihnen für Vorträge und Diskussionen zur Verfügung:

  • Manfred Bauer, Janitos Versicherung AG
  • Eugen Bucher, Formaxx AG
  • Karin Clemens, Standard & Poor’s Financial Institutions Ratings
  • Georg Fahrenschon, Bayerischer Staatsminister der Finanzen
  • Christof Göldi, Delta Lloyd Deutschland AG
  • Dr. Gerhard Hastreiter, Allianz Deutschland AG
  • Prof. Dr. Michael Heise, Allianz Gruppe
  • Stefan Herrlich, Siemens Enterprise Communications
  • Joe Kaeser, Leitung Corporate Finance and Controlling (CF) Siemens AG
  • Alexander Kern, BiPRO Brancheninitiative Prozessoptimierung e.V.
  • Günter Korder, Siemens IT Solutions and Services
  • Dr. Helge Lach, Deutsche Vermögensberatung AG
  • Ralph P. Liebke, Aon Jauch & Hübener Holdings GmbH
  • Rolf Louis, Deutsche Makler Akademie
  • Carsten Maschmeyer, AWD Holding AG
  • Dr. Michael Pickel, E+S Rückversicherung AG, Hannover Rückversicherung AG
  • Dr. Michael Regauer, ITERGO Informationstechnologie GmbH
  • Dr. Peter Röder, Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft
  • Dr. Gerhard Rupprecht, Allianz Deutschland AG und Allianz SE
  • Dr. Stephan Spieleder, Versicherungskammer Bayern
  • Herbert Haas, Talanx AG
  • Hubertus Theile-Ochel, Golding Capital Partners GmbH
  • Falk Viczian, Microsoft Deutschland GmbH
  • Dr. Thomas Witting, Swiss Re Germany AG

Auf "Insurance Today and Tomorrow" erfahren Sie von Top-Referenten mehr über die zukünftigen Entwicklungen in der Branche. Sie diskutieren mit Experten über die IT-Strategien führender Versicherer. In der angehängten Vorankündigung sind die Herren: Maschmeyer, Kaeser, Otterbach, Dr. Pickel, Dr. Hastreiter aus Aktualitätsgründen noch nicht aufgeführt. Die offiziellle Broschüre erhalten Sie im November dieses Jahres!

http://www.mcc-seminare.de/kongresse/itat09.html